Musikalisch-kulturelle Bildung im Kindergarten….wie geht das denn?

Ende 2018 war das Theaterensemble des europäischen Klassikfestivals mit dem neuen Stück „Katze Bartputzer“ im Ev. Familienzentrum Märkische Straße zu Gast. Die Kinder staunten über die Katze „Bartputzer“, die gemeinsam mit ihrem gefiederten Freund- dem Kuckuck „Simsala“ das Wetter und die Jahreszeiten erkundete.

Anschaulich, kindgerecht und sehr interessant zeigten sie den Kindern das Phänomen warum es trotz Sonnenschein im Winter kalt ist, und uns die Sonne im Sommer  hingegen sehr wärmt.

„Pizzicato Duos“ die die verschiedensten Instrumente spielten und Teil der Geschichte waren. Immer wieder gelang es ihnen die Kinder durch Musik und Gesang zu fesseln.

Die Kindergartenkinder begleiteten die beiden tierischen Gesellen durch die Geschichte. Sie waren immer wieder am Geschehen beteiligt indem sie mitsangen und Gewitter- Wind- und Regengeräusche erzeugten. Unterstützt wurden die beiden Schauspieler von den Musikern

Das Stück ermöglichte den Kindern einen spielerischen Zugang zu Musik und Theater. Vorwiegend wurden bekannte Kinder- und Volkslieder in der Geschichte aufgegriffen. Ein toller, unvergessener Beitrag zur musikalische-kulturellen Bildung in unserem Kindergarten. Anschließend besuchte das Ensemble den Ev. Kindergarten Friedenskirche


Mrz 06, 2019 | Kategorie: Allgemein | Kommentare: none

Kontakt

Ev. Familienzentrum Witten Annen
Telefon: 0 23 02 / 69 20 9



Kategorien





bottom